fbpx
Tankvergrößerung sorgt für mehr Reichweite beim Weltreisemobil

Tankvergrößerung sorgt für mehr Reichweite beim Weltreisemobil

Noch unabhängiger dank Tankvergrößerung auf 140 Liter

Auf Offroad Touren ist die nächste Tankstelle oftmals hunderte Kilometer weit entfernt. Deswegen bietet der BushCamper die clevere Lösung der Tankvergrößerung. So müssen keine zusätzlichen Dieselkanister mitgeführt werden, die Platz einnehmen und Schmutz verursachen können.

Der originale Kunststoff Tank des Hilux hat eine Kapazität von 90 Litern. BushCamper bietet den Einbau eines größeren Tanks an, der dann 140 Liter fasst. Die Reichweite des Weltreisemobils kann so signifikant erhöht werden. Eine andere Möglichkeit wäre ein zusätzlicher Tank, der mit dem bestehenden verbunden wird. Hier besteht aber die Gefahr durch Probleme wie Verstopfung oder undichte Stellen an der Verbindung.

 

Wie weit reicht der neue, größere Tank von BushCamper?

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie sich die Tankvergrößerung für das Weltreisemobil in Zahlen auswirkt. Auf der Offroad Piste schafft der BushCamper mit einem vergrößerten und vollen Tank etwa 1000 Kilometer, auf Landstraße und Autobahn sogar nochmal 200 Kilometer mehr.

Durch die zusätzliche Reichweite ist man auf seinen Touren noch unabhängiger und kann sich auch mehrere Tage fernab der Zivilisation bewegen. 

Was nützt der vergrößerte Tank?

Das könnte Sie auch interessieren

Batterie Trennschalter Camper schützt die Power des Motors

Ersatzteilpaket mit Werkstatt-handbüchern

Kraftstofffilter für Wohnmobile schützt vor Motorschaden

Sie erreichen uns unter:

+49 9383 4009 798

Jetzt Newsletter anmelden und informiert bleiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Registrieren